NABU Rhein-SiegSamstag, 06.06.2020  RSS  forum    kontakt    impressum    home
projekte:
 
Die Naturschule
 
Jugendgruppe
 
Landschaftsgesetz
 
Wahner Heide
extern:
 
Biostation
 
CO² - Spartipps
 
Der Kreis
 
NABU Podcast
 
Naturgucker
 
Pflanzen
 
Rote Liste NRW
 
Vögel beobachten
 
Wildvogel-Telefon NABU Bonn
jahresvogel:
 
2006 Kleiber
 
2007 Turmfalke
 
2008 Kuckuck
 
2009 Eisvogel
 
Veranstaltungen 2009 [PDF]
09.12.2005
Eröffnung der Biologischen Station in Eitorf
 
wk
Natur- und Umweltschutz haben hohen Rang in der Politik der Landesregierung von Nordrhein-Westfalen

Auf dem Bild von links nach rechts:
Prof. Schumacher (NRW-Stiftung), Minister Eckard Uhlenberg (NRW), Dieter Steinwarz (Leiter der Biologischen Station) und Heinz P. Schumacher (Vorsitzender des Trägervereins) präsentieren die Sponsorentafel.


Umwelt- und Landwirtschaftsminister Eckard Uhlenberg (CDU) freute sich offensichtlich, im Rhein Sieg-Kreis die letzte Biologische Station eröffnen zu können, die schon von seiner Vorgängerin ins Leben gerufen wurde. Er betonte, dass der Natur- und Umweltschutz eine hohe Bedeutung in der Politik der neuen Landesregierung besitzt. Wir werden diese Aussage auf den Prüfstand legen, denn im Gepäck hatte der Minister auch eine zehnprozentige Kürzung der Mittel für die Biologische Station ab 2006.

Die Biologische Station ist mit ihrer fachkundigen Mannschaft unter Dieter Steinwarz und einem schönen Stationsgebäude im alten Güterbahnhof ein Glücksfall für die Region, die Gemeinde Eitorf und den Naturschutz.

Viele Biologische Stationen liegen im Grünen, in der Natur, die sie bewahren sollen, allerdings abseits vom Bürger und der Politik. Die Biologische Station im Rhein-Sieg-Kreis findet man inmitten des Zentrums der Gemeinde Eitorf, verkehrsgünstig am Bahnhof gelegen. Kreisumweltdezernent Michael Jaeger sieht dies als Chance, den Naturschutz direkt dem Bürger nahe bringen zu können. Eine Meinung, der sich der NABU Rhein-Sieg anschließt, zumal er sich von Anfang an für den Standort Eitorf stark gemacht hatte.

Bürgermeister Rüdiger Storch sieht die Hoffnung, Kinder für den Naturschutz zu begeistern, eine Chance für besseren Naturschutz in der Zukunft. Bleibt der Wunsch, dass sich auch vermehrt Bürger und Politiker für den Naturschutz einsetzen. Manchmal bestehen daran Zweifel, wenn man mit ansehen muss, wie das kleine Naturschutzgebiet Siegaue, kaum wurde es geboren, durch politischen Druck wieder verkleinert werden soll. Politische Reden und Realitäten liegen für den Bürger oft weit auseinander.

Wirklich Dank verdienen die Geldgeber: Die Städtebauförderung, die Nordrhein-Westfalen-Stiftung, die Gemeinde Eitorf und die Stiftung der Kreissparkasse Köln. Auch der NABU Rhein-Sieg hat einen bescheidenen Beitrag geleistet. Ohne diese insgesamt gut eine Million Euro wäre die Biologische Station nicht entstanden.

Der NABU Rhein-Sieg wünscht der Biologischen Station im Rhein-Sieg-Kreis viel Erfolg!

ell + + nabu rhein sieg + + aktuell + + nabu rhein sieg +
Spendenkonto: VR-Bank Rhein-Sieg Kto.-Nr.: 703 953 018  BLZ 370 695 20
NABU Fond - Stichwort: Eulenberg KSK Köln Kto.-Nr.:    1 210 939  BLZ 386 500 00
22.11.2005
Diavortrag über die Sieg von der Quelle bis zur Mündung vom 21.11.05
 
Die Sieg bei Nenkersdorfkrk
Natur- und Kulturschönheiten im Land an der Sieg von der Quelle bis zur Mündung waren in dem Diavortrag von Willi Klahold zu sehen und viele interessante Informationen zu entnehmen. Die Fotos zeigten Motive von den Höhen links und rechts der Sieg und führten immer wieder zum Flussbett in seinen verschiedenen Abschnitten zurück.

Der Vortrag ließ erkennen, dass es im Land an der Sieg viel Schönes zu bewahren gibt. Der große Zuspruch durch die zahlreichen Zuschauer zeigt, dass den Menschen der Schutz der Natur an der Sieg ein wichtiges Anliegen ist.
ell + + nabu rhein sieg + + aktuell + + nabu rhein sieg +
Spendenkonto: VR-Bank Rhein-Sieg Kto.-Nr.: 703 953 018  BLZ 370 695 20
NABU Fond - Stichwort: Eulenberg KSK Köln Kto.-Nr.:    1 210 939  BLZ 386 500 00
11.11.2005
Terminänderung
 
PRESSEFOTO nicht aktiv
Motiv: Hochwasser an der Sieg
© Willi Klahold
(800 x 533 px)126125 bytes
Downloadzeit etwa:
Modem 56K - 18.02 sec
DSL 768K - 1.31 sec
Ort und Beginn wurden geändert

Der Beginn der Veranstaltung vom 21.Nov.2005 "Die Sieg von der Quelle bis zur Mündung" ist nicht wie gemeldet um 18:00 Uhr sondern erst um 19:00 Uhr.
Auch der im gedruckten Programm und auch in nunmehr zahlreichen E-Mails genannte Veranstaltungsort ist nicht das "Alpenhäuschen" in Siegburg sondern die "Biologische Station" in Eitorf .
Diese wiederum ist im alten Güterbahnhof direkt neben dem Bahnhof Eitorf und bleibt hoffentlich auch dort. ;-)

ell + + nabu rhein sieg + + aktuell + + nabu rhein sieg +
Spendenkonto: VR-Bank Rhein-Sieg Kto.-Nr.: 703 953 018  BLZ 370 695 20
NABU Fond - Stichwort: Eulenberg KSK Köln Kto.-Nr.:    1 210 939  BLZ 386 500 00
10.11.2005
Weiteres zum Diavortrag am 21.11.
 
PRESSEFOTO nicht aktiv
Motiv: Die Sieg (Plakat)
© wk
(425 x 285 px)48235 bytes
Downloadzeit etwa:
Modem 56K - 6.89 sec
DSL 768K - 0.50 sec
Zum Vortrag von Willi Klahold haben wir für Sie noch ein paar Kleinigkeiten vorbereitet. Zum einen gibt es das Plakat hier als .jpg-Datei zu sehen und über den folgenden Link als Original:

DOWNLOAD
.
ell + + nabu rhein sieg + + aktuell + + nabu rhein sieg +
Spendenkonto: VR-Bank Rhein-Sieg Kto.-Nr.: 703 953 018  BLZ 370 695 20
NABU Fond - Stichwort: Eulenberg KSK Köln Kto.-Nr.:    1 210 939  BLZ 386 500 00
Suche im Online-Archiv des "Kölner Stadt-Anzeiger"
Suche im Online-Archiv der "Kölnischen Rundschau"
Alle vergangenen Meldungen:   • top • 
Auswahl nach Jahr:  2020  2017  2014
[01-04]
 NABU aktuell (001) - - - - - - - - - - - - - - - - - - 24.07.2018
Wir sind immer noch hier
updates sind teuer
___________________________________________
 NABU aktuell - (002) - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Das Archiv des NABU Rhein-Sieg bis März 2010
Datenrettung erfolgreich
___________________________________________
ell + + nabu rhein sieg + + aktuell + + nabu rhein sieg +
Spendenkonto: VR-Bank Rhein-Sieg Kto.-Nr.: 703 953 018  BLZ 370 695 20
NABU Fond - Stichwort: Eulenberg KSK Köln Kto.-Nr.:    1 210 939  BLZ 386 500 00
aktuell | allgemeines | downloads ]
forum | links | programm ]
programm_archiv ]
NABU
© NABU Rhein-Sieg    • top •
Kontakt:info@nabu-rhein-sieg.de
Programmierung: horst köcher
aktuell
allgemeines
downloads
forum
links
programm
flora hangelar
fotos
kunst
verwaltung
mitglied werden
 
Ortsgruppe
Niederkassel:
aktivitaeten
generated in: 0.03 sec
Daten von http://nrw.nabu.de/rssfeed.php?noteaser=true fehlen!
Daten von http://www.nabu.de/rssfeed.php?noteaser=true fehlen!